Nachrichten

23. November 2017 - greenGain Konsortium meeting 20 November in Brüssel

Am 20 November trafen sich die Partner des greenGain Projektes zu Ihrem Abschluß meeting in Brüssel. Diskussionsthemen waren insbesondere die Verwertung der Ergebnisse unter anderem aus dem Arbeitspaket 4: Wirtschaftliche Verwertung von Biomasse aus der Landschaftspflege Chancen und Herausforderungen für Unternehmen. Neben der Nutzung von Grass aus der Landschaftspflege in Biogasanlagen wurden auch die Pflege von Landschaftselementen wie Hecken durch spezialisierte Lohnunternehmer vorgestellt. Ein weiteres Element ist die Gründung eines Biomasse Logistik Zentrums um die verschiedenen und verstreuten Biomassen der Landschaftspflege gezielter verwerten zu können.

Alle Partner zeigten sich zufrieden mit den erzeilten Ergebnissen auch wenn die Umsetzung noch viel Arbeit erfordert.